Sportorthopädie > Zentrum für Regenerative Medizin und Knorpelchirurgie

Zentrum für Regenerative Medizin und Knorpelchirurgie

Auf den folgenden Seiten möchten wir uns und unsere Arbeit vorstellen. Hier können Sie sich vor einer Behandlung über unser Zentrum und die Behandlungsmöglichkeiten informieren und finden Termine und Kontaktmöglichkeiten.


Das Zentrum für Regenerative Medizin und Knorpelchirurgie

Das Zentrum für Regenerative Medizin und Knorpelchirurgie wurde im Mai 2010 ins Leben gerufen. Das Ziel ist die Bündelung der Kompetenz in Sachen Knorpel unter dem Dach der Orthopädischen Universitätsklinik im St. Josef Hospital. Spezialisten auf den Gebieten Orthopädie, Unfallchirurgie, Radiologie, Pathologie und Physiotherapie arbeiten im Zentrum zusammen um Ihnen bei Verletzungen und altersbedingten Veränderungen des Knorpels der großen Gelenke bestmöglich helfen zu können. Das Zentrum für Regenerative Medizin und Knorpelchirurgie wurde bereits direkt nach der Gründung von der renommierten schweizerischen Firma Geistlich Biosurgery als erstes universitäres Referenzzentrum für regenerative Knorpeltherapie in Deutschland zertifiziert.

Die folgenden Seiten informieren Sie über den gesunden Knorpel sowie über die verschiedenen Arten der Knorpelverletzungen und altersbedingten Veränderungen. Außerdem stellen wir Ihnen die von uns eingesetzten Verfahren zur Knorpeltherapie kurz vor. Für den wissenschaftlich interessierten Besucher geben wir einen Überblick über unsere Aktivitäten auf dem Gebiet der Forschung genauso wie über unsere Initiativen auf dem Gebiet der studentischen Lehre und der ärztlichen Weiterbildung. Am Ende stellen wir Ihnen unsere Kooperationspartner vor. Sollten Fragen offen bleiben, so haben Sie die Gelegenheit uns über das bereitgestellte Kontaktformular zu mailen, oder rufen Sie uns an!

Wir hoffen Ihnen einen interessanten Überblick über das Zentrum für Regenerative Medizin und Knorpelchirurgie geben zu können und stehen für Ihre Fragen und Anmerkungen jederzeit zur Verfügung.